Nürnberger buch- und Kunstantiquariat
 Wertvolle und seltene Bücher und Graphiken

Stadt- und Ortsansichten


"NVRNBERG". Kolorierte Radierung aus "Civitates Orbis Terrarum" von Braun und Hogenberg. 1575. 30:48,5 cm. - Breitrandiges Exemplar mit den üblichen Falten im Bugbereich. - In Handarbeitsrahmung (57,5:76,5 cm).

Fauser 10035. - Besonders dekorative großformatige Gesamtansicht der Stadt mit drei Wappenkartuschen im Himmel und lebhafter Trachtenstaffage im Vordergrund. - Gut erhaltenes Exemplar.  [verkauft]



"FÜRTH". Kolorierte Lithographie von Gustav Kraus nach H. Adam. Bei Selb. Um 1828. 25,1:41,2 cm.

Pressler 173. - Prächtiges Blatt aus der Folge "22 Ansichten bayerischer Städte". Unten links "Nach H. Adam auf Stein gezeich. v. Gustav Kraus". Unten rechts "Gedr. v. Selb". - Blick von einer Anhöhe über reife Getreidefelder. Rechts zwei Herren unter einem Baum. - Die überaus seltene Gesamtansicht in einem sauber erhaltenen Exemplar. [€ 3.200,-]



Straßburg. - Gesamtansicht unter Grundrißplan. "STRASBURG, eine Uhralte sehr Berühmte u. nun auch ungemein fortificirte Statt ..." Teilkolorierter Kupferstich von M. Seutter in Augsburg, nach J. T. Kraus. Um 1740. 49:57 cm. - Kleine alte Papierquetschfalte im oberen Randbereich.

Fauser 13550. - Die Ansicht mit Umrahmung wird beidseitig von Allegorien eingefaßt. Darüber der altkolorierte Grundrißplan von Straßburg und Kehl, mit einer großen Windrose. - Sehr dekoratives Blatt in schöner Erhaltung. [€ 620,-]



Bonn. - Gesamtansicht. "BONNA. BONN." Kupferstich von I.C. Leopold nach F.B. Werner. Aus: "Europens Zierde ...". Augsburg, um 1740. 19,3:28,5 cm. - Kaum störender Fleck im weißen Papierrand.

Ansicht von Nordwesten. Mit Erklärungen in Spruchbändern im Himmel und Legende in Latein und Deutsch unter der Darstellung. Im Hintergrund das Siebengebirge mit der Godesburg. - Selten. [€ 950,-]



"Muggendorf." Kolorierte Lithographie von J. Heinel. Aus "XII Ansichten der vorzüglichsten Landschafts-Parthien aus Franken". Bayreuth, Höreth 1839. 23:33 cm.

Heller, 650. - Malerische Ansicht von Muggendorf. Im Vordergrund Bauern bei der Heuernte, im Mittelgrund Blick über die Wiesent auf die Ortschaft. - Sehr seltene Ansicht des Ortes, hier in einem vorzüglich erhaltenen Exemplar. [€ 1.250,-]



Dinkelsbühl. - "DINKELSPULA. DINKELSPÜLL". Altkolorierter Kupferstich von J.F. Leopold. Aus: "Europens Zierde ...", Augsburg, um 1740. 16:29,5 cm. - Leicht gebräunt.

Von einer Anhöhe mit reicher Figurenstaffage blickt man von Nordosten auf die Stadt. Zwei Putti halten Schriftbänder mit der Bildlegende. Unten zweisprachiger Text, der die ökonomische und soziale Struktur der Stadt erklärt. - Seltenes Blatt. [€ 1.700,-]