Nürnberger buch- und Kunstantiquariat
 Wertvolle und seltene Bücher und Graphiken

Objekt des Monats

März 2020

Der Frühling naht

Basilius Besler / Hortus Eystettensis:
Hortus Eystettensis. - "I. Tulipa lutea lituris aureis ..." I. Wilde Tulpe, gelb geflammt, II. Frühe purpurne Tulpe, weiß gerändert, III. Silbrig weiße Tulpe, innen gelb mit blauem Kranz, mit rot gestreiften Blütenblättern, IIII. Tulpe mit weiß-purpurn gestreiften Blütenblättern, V. Wilde Tulpe, leicht grünlich. Kolorierter Kupferstich aus dem "Hortus Eystettensis" von Basilius Besler. Nürnberg 1613. Ca. 47,5:40,5 cm. - In Handarbeitsrahmung (75:66,5 cm).

Eines der schönsten Tulpenblätter aus dem berühmten Werk über die Pflanzen im Garten des Fürstbischofs von Eichstätt, vom Nürnberger Apotheker Besler erstmals 1613 herausgegeben. - Ausgezeichnet erhaltenes Blatt.   € 2.380,-





 
Karte
Anrufen
Email
Info